Sebastian Dietrich | FT Summit
Sebastian Dietrich

Sebastian Dietrich

Gründer von Live Better, Dipl. Sportwissenschaftler
Deutsch

Sebastian Dietrich ist Gründer von INEX und Live Better, Dipl. Sportwissenschaftler und Wirtschaftswissenschaftler BA. Seine jahrelange Erfahrung als Performance Coach sammelte Sebastian durch nationale und internationale Ausbildungen und Tätigkeiten auf den Gebieten der Bewegungsoptimierung, Schmerzreduktion und Leistungssteigerung sowie in der funktionellen Medizin und Ernährung. Als Ausbilder bei Perform Better Europe gibt Sebastian sein Wissen weiter an Fitnesstrainer, Coaches, Physiotherapeuten und Ärzte. Sebastian ist zudem Autor zahlreicher Fachartikel und Entwickler des Ausbildungskonzeptes zum Functional Nutrition Coach.

English
Sebastian Dietrich is founder of Live Better, sport scientist (dipl.) and economist (BA). He gained long lasting experience as a Performance Coach by national and international trainings, seminars and occupations in the fields of movement correction, pain relief and performance enhancement as well as in functional medicine and nutrition. As Perform Better Europe education specialist he educates trainers, coaches, therapists and physicians. Sebastian is also author of many articles and creator of the educational concept Functional Nutrition Coach.
Themen

FUNCTIONAL NUTRITION — EPIGENETIK UND PERSONALISIERTE ERNÄHRUNG: Unsere Gene sind hingegen unserer alten Auffassung „die Gene sind unveränderbar“ wie ein Tagebuch, das täglich beschrieben und verändert werden kann. Unsere Gene gelten dabei als die Baseline oder eine Hardware und die Epigenetik als die Software, die die Hardware bedient. Veränderungen im Genom führen dabei zu Prädispositionen an Krankheiten zu erleiden, entscheidender ist aber das Epigenom, das Gene an und abschalten kann. Das Fachgebiet Nutrigenomics gilt dabei als Meilenstein in der personalisierten Ernährung und liefert individualisierte Lösungen, wie unterschiedlichste Ernährungsformen unsere Genexpression verändern können.

FUNCTIONAL NUTRITION — FRAUEN SPECIAL: Hormone sind nicht nur für unsere Körperkomposition verantwortlich sondern auch für viele Krankheiten. Vor allem das sensible Hormonsystem von Frauen kann schnell gestört werden, was zu Gewichtszunahme und Krankheiten wie Schilddrüsenunterfunktion, PCOS oder andere (hormonelle) Erkrankungen führen kann. Estrogene spielen dabei eine starke Rolle, als auch sogenannte Xenoestrogene aus der Umwelt. Mit funktioneller Ernährung lassen sich die unterschiedlichen Estrogenmetaboliten und deren Auswirkungen kontrollieren, um die Symphonie wieder auszubalancieren.

WordPress Lightbox Plugin