Patrick Meinart

Patrick Meinart

Dipl. Sportwissenschaftler, Dipl. Psychologe und Sportphysiotherapeut

Patrick Meinart ist Dipl. Sportwissenschaftler, Dipl. Psychologe und Sportphysiotherapeut und arbeitet deutschlandweit als Referent und Ausbilder mit dem Schwerpunkt Mobility Training. Seit einigen Jahren betreut er hauptsächlich Leistungssportler nach einem neuroathletischen Trainingskonzept, welches Ansätze aus der Neurologie und Bewegungslehre miteinander verknüpft.

THEMENBESCHREIBUNG Patrick unterrichtet in Deutsch  

Sports Vision Training – Training der Augen im Athletikbereich

Das SVT fokussiert sich auf die Leistungsfähigkeit der Augen, die die optimale biomechanische Funktion und zentralnervöse Verarbeitung mit einbezieht. Das Visualtraining ermöglicht nicht nur eine Verbesserung der Wahrnehmung im Sport, sondern auch das Treffen schnellerer Entscheidungen und das Aufdecken von Verarbeitungsfehlern im visuellen System. Dabei werden Basisfunktionen der Augen getestet, die über gängige optometrische Messungen hinausgehen. Basierend auf den Eigenschaften des individuellen visuellen Systems und möglichen Defiziten werden Optimierungsmaßnahmen getroffen, die spielentscheidend sein können.

Loaded Mobility – Einsatz und Verwendung von Super Bands in deiner Dynamic Joint Mobility Routine

Entsprechend des „Mobility Kontinuums“ werden unloaded und loaded Mobility Übungen von einander unterschieden. Beim Loaded Mobility wird mit einer höheren Reizintensität als beim Unloaded Mobility Training gearbeitet, was zu einem veränderten Adaptationsverhalten führt. Das Loaded Mobility Training eignet sich als Brücke zum Krafttraining oder für Athleten, die einer höheren Reizschwelle beim regulären Mobility Training bedürfen. Dabei kommen primär Super Bands zum Einsatz, die als Variante zum regulären Mobility Training dienen. In dieser Praxisstunde erfährst du wie du Super Bands in deine Mobility Routine integrierst, um mehr Variation und besseren Fortschritt zu generieren.