Peter „Petair“ Sowinski

Peter Sowinski

Breakletics® Founder

Breakletics® ist ein brandneues funktionales Workout Konzept, entwickelt vom mehrfachem deutschen Meister in Breakdance und Mitglied der Flying Steps, Peter „Petair“ Sowinski  (Bachelor of Sport Science). Das Konzept verbindet klassische funktionale Übungen (bspw. Plank oder Liegestütze) und Elemente des Breakdance (bspw. Six Step) zu neuartigen, nie dagewesenen Fitness Exercises. Die Bewegungen werden zum Takt von eigens produzierten HipHop Beats ausgeführt und sind so gestaltet, dass sie wirklich jeder trainieren kann.

Nach nicht einmal einem Jahr seit Gründung steht hinter Breakletics® bereits eine große internationale Community von über 12.000 Followern weltweit.

Was unterscheidet Breakletics® von der Fitness Konkurrenz?

Breakletics® bricht mit der Tradition rein repititiver und monotoner Übungen, die nur auf optische Ergebnisse zielen und bei denen die einzige athletische Entwicklung in der Steigerung der Wiederholungszahl besteht. Breakletics® stellt den Spaß, koordinativen Anspruch, Musikalität, Synergie-Training und die motorische Weiterentwicklung in den Vordergrund. Trotzdem ist das Workout etwas für jedes Fitnesslevel.

Die Rhythmisierung der ästhetischen Bewegungen zu treibenden Beats, der Spaß daran, sich spielerisch auszupowern, der Austausch in der Community, deren Mitglieder Exercises selber abwandeln oder weiterentwickeln, die Wurzeln in der HipHop Kultur – all das macht Breakletics® derzeit zum heißesten neuen Workout Konzept, das man ausprobiert haben muss!